The Story of The Dubliners

Am Samstag, 17. November 2018 findet im Zuiderduinzaal eine große Dinner Show statt:

The Story of The Dubliners - Seven Drunken Nights

Eindruck:

Seven Drunken Nights bringt die Musik von Irlands Lieblingssöhnen zum Leben - "The Dubliners".

Diese enorm talentierte Besetzung von Musikern und Sängern bringt die Musik dieser ikonischen Gruppe zum Leben und erzählt die Geschichte
aus einer Karriere von 50 Jahren und erinnert an den Geist von Ronnie Drew, Luke Kelly, Barney McKenna, Jim McCann, Ciaran Bourke und John Sheahan.
Eine Show, die Sie für Klassiker wie den wilden Rover, die schwarze Samt-Band, den irischen Rover, Molly Malone, Finnegan's Wake, singen und klatschen lässt.
McAlpines Fusileers, Raglan Road und natürlich die Sieben Trunkenen Nächte.

Diese Feier der The Dubliners Musik ist eine Feier der irischen Musik selbst und ein garantierter Abend mit Musik, Humor und "Craic".

Während dieser einzigartigen Show können Sie ausgedehnte kalte und warme Buffets und Getränke genießen.

Das Programm besteht aus:

- abends um 18.15 Uhr beginnen
- unbegrenzte Getränke (Fassbier, Wein und alkoholfreie Getränke)
- reichhaltiges kaltes Buffet
- Live-Performance
- reichhaltiges warmes Buffet
- Live-Performance
- luxuriöses Dessertbuffet
- Ende des Abends ung. 0.30 Uhr
- Übernachtung
- Frühstücksbuffet

Der Preis für dieses Paket beträgt € 139,00 pro Person (in einem Zweibettzimmer)

Klicken Sie hier um das Arrangement zu buchen


Die Tische haben mindestens 8 Sitze,
Bei der Buchung ab 8 Personen haben Sie Ihren eigenen Tisch.
Kinder bis 12 Jahre auf Anfrage.


zurück